top of page
  • AutorenbildAll Baby Star

Karteikarten für die rechte Gehirnhälfte: Was und wie funktioniert es?

Lernkarten für die rechte Gehirnhälfte werden manchmal als „Shichida-Lernkarten“ oder „Heguru-Lernkarten“ bezeichnet.

Es wird „rechte Gehirnhälfte“ genannt, weil es sich darauf konzentriert, die Funktionen der rechten Gehirnhälfte Ihres Babys oder Kleinkindes zu trainieren.


Das ist das Interessante...


Wenn ich mein Kind zum Shichida-Methode-Kurs schicke, zeigen die Lehrer für die rechte Gehirnhälfte die Karteikarten in nur 1 bis 0,5 Sekunden pro Karteikarte.

Viel später schicke ich mein Kind zu Kursen in der Heguru-Methode. Die Lernkartenmaterialien werden schneller als 0,5 Sekunden angezeigt.


Когда дело доходит до показа карточек правого полушария мозга, вам нужно показывать карточки быстро.

Warum heißt es Karteikarten für die rechte Gehirnhälfte?

Dieses Bild zeigt Ihnen die Funktionen und Eigenschaften der rechten und linken Gehirnhälfte.


Der Zweck der Trainingsmaterialien für die rechte Gehirnhälfte besteht darin, die rechte Gehirnhälfte zu trainieren und zu aktivieren.


Die rechte Gehirnhälfte wird auch als kreatives Gehirn bezeichnet. Wenn Ihr Baby 0 bis 3 Jahre alt ist, ist die rechte Gehirnhälfte dominant. Die Entwicklung der linken Gehirnhälfte beginnt ab einem Alter von 3 Jahren. Eine der besten Möglichkeiten, die rechte Gehirnhälfte zu trainieren, ist die Verwendung von Lernkarten.


Lernkarten, die zum Unterrichten verwendet werden, sollten daher schnell gezeigt werden. Die rechte Gehirnhälfte verfügt über ein Langzeitgedächtnis , Wissen wird im Unterbewusstsein gespeichert und funktioniert am besten, wenn es völlig entspannt ist .


Die Karteikarten für die rechte Gehirnhälfte online oder zum Ausdrucken. Auf die Methode kommt es an.


Was ist der Unterschied zwischen Karteikarten zur Bildung der rechten Gehirnhälfte und normalen Karteikarten?

Der Unterschied liegt eher in der Methode des Flashens der Karten als im Aussehen der Karteikarten.

Sowohl Lernkarten für die rechte Gehirnhälfte als auch normale Lernkarten können Mathe-Lernkarten mit roten Punkten oder Lernkarten mit Bildern auf der Vorderseite und Wörtern auf der Rückseite der Karte sein.


Der Schlüssel zur Verwendung der Karteikarten für die rechte Gehirnhälfte ist SPEED FLASHING!

Beim Training der rechten Gehirnhälfte müssen die Karteikarten schneller als 1 Sekunde pro Karteikarte gezeigt werden. In Shichida- oder Heguru-Kursen für die rechte Gehirnhälfte blinken die Lehrer meines Kindes mit einer Geschwindigkeit von 0,5 Sekunden oder schneller pro Karteikarte.


Welche Arten von Karteikarten werden für das Training der rechten Gehirnhälfte verwendet?

Es gibt hauptsächlich zwei Arten von Karteikarten für die rechte Gehirnhälfte:


  1. Mathe-Lernkarten – Rote Punkte und Ziffern (1,2,3...) Mathe-Lernkarten. Diese umfassen Mengenerkennung, Addition, Subtraktion und Division. Es gibt Mathe-Punkte-Programme, die die Rechtshirn-Methode verwenden. Dabei handelt es sich um das Shichida 65-Tage-Mathe-Programm (veraltet), das Shichida 63-Tage-Mathe-Programm, das 178-Tage-Mathe-Punkte-Programm (basiert auf der rechten Gehirnhälfte) und das Heguru-Mathe-Programm.

  2. Karteikarten mit Bildern und Wörtern – z. B. Vokabeln, Allgemeinwissen, Naturwissenschaften, Geographie, Phonetik und Schnelllesen usw.


Genau wie bei den Shichida- und Heguru-Kursen meines Kindes stelle ich beim Unterrichten meines Kindes zu Hause sicher, dass ich die Karteikarten nur 0,5 Sekunden pro Karte zeige. Die Karteikarten der rechten Gehirnhälfte blinken schnell.


Если вы медленно показываете карточки, это не тренировка правого мозга.

What are the benefits of right brain flashcards?

  1. Training for Speed Reading (Speed learning).

  2. Fast mathematics calculations.

  3. Photographic Memory.

  4. Long term memory


Welche Vorteile haben Karteikarten für die rechte Gehirnhälfte?

  1. Training für Schnelllesen (Speed-Learning).

  2. Schnelle mathematische Berechnungen.

  3. Fotografisches Gedächtnis.

  4. Langzeitgedächtnis


Laut den Shichida- und Heguru-Lehrern, mit denen ich gesprochen habe, kann jedes Baby und Kleinkind leicht lernen. Sie betonen, dass wir bei unseren Heimübungen darauf achten sollten, dass die Karteikarten der rechten Gehirnhälfte schneller als 1 Sekunde pro Karteikarte angezeigt werden.


Wie Sie in diesem Artikel bemerken, habe ich schon so oft erwähnt, dass es darum geht, Karteikarten schnell anzuzeigen, denn genau so funktionieren Karteikarten zur Bildung der rechten Gehirnhälfte.


Welches Karteikartenprogramm für die rechte Gehirnhälfte sollte man NICHT wählen?

Wählen Sie kein Programm, bei dem Sie eine aufgezeichnete Video-Unterrichtsstunde abspielen, oder ein Programm, das kontinuierlich läuft Zeigt Lernkarten ununterbrochen und ohne Pause an. weil diese Lektionen den Geist Ihres Kindes einschränken .


Der Lernkartenunterricht sollte aktiv und dynamisch sein. Sie sollten die Karteikarten, die Sie speziell ausgewählt haben , basierend auf dem auswählen, was Ihr Kind lernen soll und was Ihrem Kind gefällt.


Alle erfahrenen Shichida- und Heguru-Mütter wissen, dass es nicht gut ist, die aufgezeichneten Lektionen zu wiederholen. Ihr Kind wird sich langweilen.


Warum?

Da die rechte Gehirnhälfte ein kreativer Geist ist, verlieren sie besonders bei Babys schnell das Interesse, wenn Sie keine Bindung zu Ihrem Kind aufbauen oder mit ihm interagieren. Sie werden auch nicht wissen, welches Talent oder Interesse Ihr Kind hat.


When you support AllBabyStar, I will be able continue to share more of my experience and what I have learned.

Comments


bottom of page